Jonathan@Bruns_LLC: Löwengebrüll von Bianca Nias

Nias-Jonathan

Klappentext: Die Löwen aus dem Reinhardswald sind wieder da! Nicht nur seine neue Rolle als Alpha-Löwe macht Jon zu schaffen, sondern auch Devons Verschwinden. Der schwarze Wolf hat sich scheinbar in Luft aufgelöst. Als wäre das nicht schon schlimm genug, übt plötzlich der kleine Löwe Luke eine Anziehungskraft auf ihn aus, der er sich nicht entziehen kann. Und das, obwohl Luke das Gegenteil von dem ist, was Jon eigentlich begehrt….

Mehr lesen

Tajo@Bruns_LLC: Das Herz des Löwen von Bianca Nias

Nias-Tajo

Klappentext: Der Informatiker Marc Nowack wird unvermittelt in die geheimnisvolle und fremdartige Welt der Gestaltwandler hineingezogen: Sein neuer Kunde Tajo Bruns entpuppt sich als Alpha-Löwe eines Rudels, das sich im nordhessischen Reinhardswald niedergelassen hat. Als Tajo spurlos verschwindet, hilft Marc dessen Familie, ihn zu finden und aus den Reihen seiner Feinde zu befreien. Doch die Attentate auf die Löwen hören nicht auf und sie sehen sich bald einer Gefahr gegenüber,…

Mehr lesen

Facebook-Welten, die 2.

Mann, Mann, Mann. Facebook, wenn das so weitergeht, bekommt ihr hier eure eigene Kategorie. Säuberungsaktion die 2., aber diesmal in anderer Art. Michael Stokes, professioneller Fotograf aus Kalifornien. Facebook, sagt euch der Name was? Sollte er eigentlich. Ihr habt gerade seine Künstlerseite gesperrt. Das macht mich echt stocksauer. Und was noch schlimmer ist: Michael wird nicht nur für 24 Stunden von euch geblockt, wie schon zuvor. Das reicht euch diesmal…

Mehr lesen

Facebook-Welten

Eines vorweg: Das ist meine ganz persönliche Meinung zu dem Thema, und da in Deutschland Meinungsfreiheit herrscht, äußere ich sie auch. Ich muss das jetzt einfach mal loswerden. In den letzten beiden Wochen war ich eher selten auf Facebook. Da geht dann eben so einiges an mir vorbei. Unter anderem, dass einige Profile von Freunden auf Facebook nicht mehr aktiv sind. Viel Recherche war nicht nötig, um herauszufinden, dass Facebook…

Mehr lesen

Piraten und Diebe

Ich war seit 23.12. ganz selten online, erst recht nicht auf Facebook. Die „Sache” mit der Facebook-Gruppe, in der fleissig eBooks illegal verteilt wurden, war eigentlich bisher an mir vorbeigegangen. Eines vorweg: Ich will mit diesem Post niemandem auf die Füße treten. Ich stelle hier keine Blogger an den Pranger, und ich verstehe die Autoren, die beschlossen haben, sich von Plattformen wie BookRix oder FF mehr oder weniger zurückzuziehen. Mir…

Mehr lesen