…Liebe mit Stolpersteinen von Jill J. Jenkins

Über Jill J. Jenkins bin ich eher aus Zufall gestolpert, genau an jenem Tag, an dem auch mein Bücherblog gestartet ist. Seinerzeit habe ich gleich zwei Bücher von ihr gelesen. Eines davon war Liebe per Smartphone, der in sich abgeschlossene erste Teil der Leeroy und Jaysen-Reihe.

Schon damals stand für mich fest, dass ich die folgenden Teile der Reihe auch unbedingt lesen will. Jetzt im Urlaub habe ich endlich die Muse dazu und auch der zweite Band Liebe mit Stolpersteinen   hat es mir angetan.

Das Cover und die Kurzbeschreibung stammen mit Jills Erlaubnis von der Homepage der Autorin: http://jill-j-jenkins.com

Liebe mit Stolpersteinen
Jaysen und Leeroy sind seit vier Wochen ein Paar und leben seitdem zusammen in Leeroys Wohnung in Manhattan.
Jaysens hohe Position an der Spitze von –S- Books und eine Notlüge von Leeroy, sorgen schon bald für Turbulenzen und Verwicklungen in ihrer Beziehung.
Im Laufe dessen muss Jaysen sich die Frage stellen, ob Leeroy ihn wirklich liebt oder nur mit seinen Gefühlen spielt … Kann ihre Liebe das aushalten?

Erfahren Sie, wie es mit Jaysen und Leeroy weitergeht.

„Liebe mit Stolpersteinen“ ist der zweite Band der „Jaysen / Leeroy – Reihe“.

http://buchblog.chris-mckay.de/wp-content/uploads/2014/10/stern-voll.pnghttp://buchblog.chris-mckay.de/wp-content/uploads/2014/10/stern-voll.pnghttp://buchblog.chris-mckay.de/wp-content/uploads/2014/10/stern-voll.pnghttp://buchblog.chris-mckay.de/wp-content/uploads/2014/10/stern-voll.pnghttp://buchblog.chris-mckay.de/wp-content/uploads/2014/10/stern-voll.png

Rezension lesen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *