… Vertrauen x3 von Sage Marlowe

Noch so ein Wiederholungstäter, der mal langsam seinen Platz auf meinem Blog bekommen sollte: Sage Marlowe. Ich liebe seine Bücher, viele davon habe ich sowohl in Englisch als auch in Deutsch auf meinem Reader. Vertrauen x3  war mir – keine Ahnung warum – bisher durch die Lappen gegangen. Am Wochenende gekauft und direkt verschlungen. Love it! Weitere Bücher von Sage Marlowe werden auf jeden Fall folgen.

Die Kurzbeschreibung und das Buchcover verwende ich mit freundlicher Genehmigung des Autors.

 

Vertrauen x3

Als Dylan Mitchell den unverschämt gutaussehenden Teilzeit-Treuetester und Vollzeit-Zyniker Cole Peckham anheuert, um herauszufinden wie loyal sein Freund Seth Knowles wirklich ist, rechnet er mit dem Schlimmsten. Womit er jedoch nicht rechnet, ist die immense Anziehungskraft, die Cole auf ihn ausübt—und auf Seth. Oder dass Cole sich zu ihnen beiden hingezogen fühlt. Zutiefst enttäuscht über Dylans mangelndes Vertrauen, verlässt Seth Dylan, obwohl es ihnen beiden das Herz bricht.

Nunmehr Single, steht es Dylan frei, sich von Cole trösten zu lassen, doch ein grausamer Schicksalsschlag erfordert, dass Cole wesentlich mehr in diese neue Beziehung investiert als er eigentlich erwartet hatte. Obwohl er bereit ist, alles zu tun, was in seiner Macht steht, braucht Dylan offenbar mehr als Cole ihm geben kann—insbesondere da Dylan noch immer in Seth verliebt ist. Doch wenn es zwischen Zweien nicht funktioniert, erfordert es vielleicht einen Dritten, um die Beziehung perfekt zu machen…

 

 BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung

Rezension folgt noch

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *